RESPAWN 2016: Programm steht, Tickets fast ausverkauft, hochkarätige Sprecher an Bord

von | Aug 4, 2016

RESPAWN 2016: Programm steht, Tickets fast ausverkauft, hochkarätige Sprecher an Bord

Die von der Staatskanzlei NRW und Film- und Medienstiftung NRW geförderte Gameskonferenz Respawn eröffnet in diesem Jahr, zeitgleich mit der GDCE, am 15. August zum vierten Mal die gamescom-Woche in Köln. Der Veranstalter, Aruba Events, hat unter der Leitung von Program Director Tobias Kopka ein aufregendes Programm zusammengestellt. Im folgenden einige Highlights:

Fleur Marty, Live Producer für Deus Ex Mankind Divided, ist der Star eines Panels, das sich mit dem Thema Ownership in Teams auseinander setzt.

David Kuri und Florian Uhde, Software Developer für VW, geben einen Einblick darin, wie der Wolfsburger Autokonzern Augmented Reality einsetzt.

Jan Klose, Mitgründer und Creative Director von Deck13, erzählt gewohnt offen darüber, wie die Erfahrungen mit Lords of the Fallen Produktion und Game Design von The Surge beeinflussen.

Dazu kommen noch Dajana Dimovska, Mitbegründerin von Knapknopgames und des Copenhagen Games Collective mit einem inspirierenden Talk über Wachstumsstrategien für Indies und David P. Chiu, VP von R2Games, der detailliert anhand von eigenen Beispielen über F2P-Monetarisierungsmechaniken sprechen wird.

Fast schon traditionell für Veranstaltungen von Aruba Events: Industrie-Legende Don Daglow wird wieder einen seiner launigen Vorträge halten, ebenso wie Ex-IGDA-Chef Jason Della Rocca. Dazu kommt ein vielfältiges Feld an Sprechern, ebenso aus namhaften Firmen (Unity, Amazon, Wooga, Crytek, Bigpoint, Daedalic, Blue Byte oder Innogames) wie von aufregenden Indiestudios (Studio Fizbin, Team Niche, Blindflug, Sharkbomb, FunPunch und andere).

Parallel läuft Pitch&Match, das schon auf der Quo Vadis eingesetzte Networking-System (nur für Inhaber eines Business Tickets). Am Dienstagabend feiern die Teilnehmer und Sprecher gemeinsam bei Karaoke und Bier.

Sponsoren und Partner der Respawn sind: CRYENGINE, Blue Byte, TeamSpeak, InnoGames, Amazon Appstore, Gram Games, Epic Games, WERK1.Bayern // Game/Bavaria, Games Academy, SAE, Razer OSVR, Unity, SetiMedia, BIU.Dev, Hochschule Trier, DAEDALIC Entertainment, gamesbusiness.de, Making Games, Gamesmarkt, Ludicious, Nordic Game Conference, Reboot, GMGC, GDCE, Control Conference, Dutch Game Garden, IGDA, Dataspelbranchen, GAME und Casual Connect / Indie Prize.

Was kostet PR eigentlich?

PR ist von allen Maßnahmen des Marketings potenziell die günstigste Variante, allerdings auch die, deren Wirksamkeit am schlechtesten messbar ist. Wenn man aufwändige Events und Pressereisen zum Firmenhauptquartier auf den Bahamas mal außen vor lässt, verursacht PR...

Wie definiert man Public Relations heute?

Weil es immer wieder gefragt wird: Eine kleine Einschätzung zum Thema PR allgemein (samt Infografik, Beispielen und einer Abgrenzung zum Marketing). Public Relations ist die Kommunikation einer Organisation (oder Einzelperson, falls es sich etwa um einen Star handelt)...