Dragon Blaze: Spielmodus "Turm der Anerkennung" und neue Drachenbrecher ab heute verfügbar

Berlin, 7. Juni 2016 | GAMEVIL veröffentlicht heute ein neues Update für das beliebte Action-Rollenspiel Dragon Blaze, das unter anderem die letzten zwei von insgesamt sieben Drachenbrechern sowie einen brandneuen Spielmodus im Gepäck hat.

Mit der Ankunft von Iota und Gaia haben die Spieler nun Zugriff auf sämtliche Drachenbrecher in Dragon Blaze. Gaia verfügt über magische Fähigkeiten und teilt heftigen Flächenschaden aus, während Iota Verbündeten-Karten beschwört, Freunde heilt und ihnen Buffs verleiht.

Drachenbrecher Gaia

Sie ist die mächtigste aller Drachenbrecher und erscheint immer dann, wenn das Gleichgewicht der Welt gestört ist. Gaia kann mehrere Ziele auf einmal vernichten und verfügt damit über eine unvergleichliche Zerstörungskraft.

Drachenbrecher Iota

Bei ihr handelt es sich um eine meisterhafte Taktikerin und Kommandantin auf dem Schlachtfeld. Mit Hilfe eines Solitär-Beschwörungssystems beschützt sie die Basis und stärkt Verbündete. Außerdem analysiert sie die Schwächen ihrer Gegner und nutzt dieses Wissen, um die gegnerische Verteidigung zu schwächen.

Der Turm der Anerkennung

Eine neue Herausforderung erwartet Spieler im "Turm der Anerkennung", dem bisher schwierigsten Spielmodus mit den stärksten Gegnern in Dragon Blaze. Die Aufgabe besteht darin, Stockwerk um Stockwerk von Gegnern zu befreien, wobei Spieler für jede absolvierte Etage eine Belohnung erhalten, zum Beispiel in Form von Gold, Essenzen, Verbündeten und Fähigkeitskarten. Wie Gildekämpfe und Arena-Gefechte kann auch der "Turm der Anerkennung" auf zwei Weisen gespielt werden: im Brechermodus (ab Level 84) und im Heldenmodus (ab Level 50). Im Brechermodus sind die Gegner stärker und die Belohnungen größer, außerdem dürfen Drachenbrecher beschworen werden, was im Heldenmodus nicht möglich ist.

Details zum Update finden Sie im Forum des Spiels.

Dragon Blaze steht zum kostenlosen Download im Google Play Store und im Apple Appstore bereit.

Download iOS: https://itunes.apple.com/de/app/dragon-blaze/id959428821?mt=8
Download Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.gamevil.dragonblaze1.android.google.global.normal&hl=de

Dragon Blaze auf Facebook facebook.com/DragonBlazeGAMEVIL und Twitter @PlayDragonBlaze

Über GAMEVIL

GAMEVIL ist einer der aktivsten und innovativsten Publisher von Mobile Games weltweit, mit über 400 Millionen Downloads und mehreren hundert veröffentlichten Spielen auf allen mobilen Plattformen. Das Unternehmen wurde 2000 in Korea gegründet und unterhält mittlerweile Büros in Berlin, Los Angeles, Tokio, Singapur und Seoul. GAMEVIL arbeitet mit mehr als 70 Entwicklerstudios aus aller Welt zusammen.

Dank seiner umfassenden Branchen- und Spartenkenntnis ist es GAMEVIL gelungen, ein breitgefächertes Spiele-Portfolio aufzubauen, darunter mehrere preisgekrönte Titel. Mit seiner langjährigen Erfahrung und großen Expertise im Bereich Mobile Gaming hat sich GAMEVIL zu einem der weltweit führenden Anbieter von Spiele-Apps entwickelt und wird auch in Zukunft daran arbeiten, diese Position weiter auszubauen.

GAMEVIL ist auf dem KOSDAQ Market gelistet (Ticker: 063080, Bloomberg: 063080:KS, Reuters: 063080.KQ)

Folgen Sie GAMEVIL auf Twitter http://www.twitter.com/gamevil und auf Facebook http://www.facebook.com/gamevil!